Grilltomaten gefüllt mit Croûtons und Käse

Catégories : Hauptspeise

Zubereitungszeit: 15 Minuten – Grillzeit: 15 Minuten – für 4 Personen

Zutaten:

• 2 Scheiben Toastbrot

• 15 g Butter

• Muskatnuss

• Salz und Pfeffer

• 4 Tomaten, (à 160-200 g)

• 1 EL Weißweinessig

• 3 EL Olivenöl

• 2 Stiele Basilikum

• 125 g Mozzarella

• 0.5 TL fein abgeriebene Bio- Zitronenschale

Zubereitung:

1. Schneiden Sie vom Toastbrot die Rinde ab. Zerkleinern Sie das Toastbrot in ca. 1 cm große Würfel. Erhitzen Sie die Butter auf der Plancha und braten Sie die Toastbrotwürfel darin goldbraun. Würzen Sie diese mit Muskat, Salz und Pfeffer und lassen Sie anschließend die Croûtons abkühlen.

2. Waschen Sie die Tomaten und schneiden Sie je einen Deckel ab. Entkernen Sie die Tomaten und lassen Sie diese umgekehrt auf Küchenpapier abtropfen. Würzen Sie sie innen mit Salz und Pfeffer. Geben Sie die Kerne in ein Sieb und lassen Sie diese abtropfen.

3. Verrühren Sie 3 El vom abgetropften Tomatensaft mit Essig und 2 El Olivenöl. Schmecken Sie dieses Gemisch mit Salz und Pfeffer ab. Zupfen Sie die Basilikumblätter ab, schneiden Sie sie fein und geben Sie sie in die Marinade. Tupfen Sie den Mozzarella trocken, schneiden Sie diesen in ca. 1 cm große Würfel und geben Sie ihn mit der Zitronenschale zur Marinade. Lassen Sie das ganze 10 Minuten ziehen. Geben Sie dann die Croûtons dazu, mischen Sie alles und geben Sie die Füllung in die Tomaten. Setzen Sie die Tomatendeckel auf die befüllten Unterteile.

4. Tomaten mit dem restlichen Olivenöl bestreichen und 8-10 Minuten auf der Plancha grillen bis das Fruchtfleisch weich ist.

Schmeckt besonders gut mit Reis als Beilage ;)

Füge einen Kommentar hinzu

 (avec http://)