Süße Toaststreifen

Catégories : Dessert

Man benötigt für 4 Portionen:

 

·      5 Scheiben Toastbrot

·      2 Eier

·      150 ml Milch

·      2 EL Zucker·     

·      1  EL Butter

 

So werden sie zubereitet:

 

1-Von den Toastbrotscheiben rundherum  die Rinden abschneiden und jede Scheibe in circa 4 Streifen schneiden. Die Eier, Milch und Zucker mit einem Schneebesen in einer flachen Schale verrühren. Die Toaststreifen hineinlegen und etwa 3 Minuten ziehen lassen, zwischendurch einmal wenden.

2-Die Butter auf der Planchaplatte erhitzen und die Streifen bei mittlerer Hitze von beiden Seiten hellbraun braten. Inzwischen die restlichen Streifen einweichen. Gebratene Toaststreifen abtropfen lassen und eventuell warm halten. Die restlichen Streifen in der übrigen Butter wie beschrieben braten.

3-Die fertigen Toaststreifen mit Puderzucker bestäuben und mit Zimt & Zucker oder Kompott -je nach Belieben- servieren.