BEDIENUNGSTIPPS FÜR IHREN VERYCOOK PLANCHA-GRILL

Bedienung und Aufbau Ihrer Plancha von Verycook

ZUSAMMENSETZEN IHRES PLANCHA-GRILLS

Um Ihre Plancha zum ersten Mal in Betrieb nehmen zu können, folgen Sie einfach unseren Bedienungstipps. Die Gas-Plancha wurde für eine leichte Benutzung konzipiert und garantiert Ihnen ein erfolgreiches Grillerlebnis. Lesen Sie unsere Reinigungstipps, damit Ihre Plancha nach Benutzung wieder im neuen Glanz erscheint.

1.

Packen Sie Ihren Plancha-Grill, den Gasschlauch, das dazugehörige Gewinde und den Druckminderer aus.

2.

Schrauben Sie das Gewinde am linken hinteren Teil der Plancha fest und befestigen Sie den Gasschlauch daran. Befestigen Sie das andere Ende des Schlauches mit dem Druckminderer an Ihrer Gasflasche.

3.

Stellen Sie die Grillplatte auf das Gestell der Plancha und stellen Sie sicher, dass die Platte gut in den dafür vorgesehenen Löchern verankert ist. Befestigen Sie ebenfalls die Fettrinne am hinteren Teil der Plancha.

4.

Entriegeln Sie die Sicherung des Druckminderers an der Gasflasche und öffnen Sie danach das Ventil auf dem Druckminderer.

5.

Drehen und drücken Sie nun einen Hitzeregler entgegen des Uhrzeigersinns und betätigen Sie gleichzeitig für einige Sekunden den roten Piezozünder, der sich rechts unten an der Vorderseite der Plancha befindet.

6.

Wenn die Flamme erscheint, ist Ihre Verycook-Plancha Einsatzbereit. Lesen Sie die Problemlösungen in der Bedienungsanleitung nach, falls Sie Schwierigkeiten mit der Inbetriebnahme des Plancha-Grills haben.

WELCHES GAS FÜR IHREN PLANCHA-GRILL?

Der Plancha-Grill von Verycook funktioniert mit Butan- oder Propangas. Wir empfehlen Ihnen Propangas, da dieses im Winter nicht gefriert. Bitte beachten Sie, dass die Plancha nicht mit Erdgas kompatibel ist.

DER ERSTE GEBRAUCH IHRES PLANCHA-GRILLS

1.

Wir empfehlen Ihnen, die Grillplatte Ihres Plancha-Grills vor dem ersten Gebrauch mit einem Schwamm und etwas Wasser zu reinigen, um eventuelle Verunreinigungen von der Verpackung zu entfernen.

2.

Schalten Sie dann Ihren Plancha-Grill ein und lassen Sie ihn ein paar Minuten lang heiß werden.

3.

Geben Sie ein paar Tropfen Öl auf die Grillplatte und grillen Sie Ihr Grillgut. Ihr Plancha-Grill ist jetzt einsatzbereit!

WIE SIE IHREN PLANCHA-GRILL DURCH DEN WINTER BRINGEN

Die Grillsaison ist vorbei und es wird Zeit Ihren Plancha-Grill winterfest zu machen! Hier ein paar Tipps, damit Ihr Plancha-Grill auch in der nächsten Saison sofort wieder einsatzbereit ist:

1.

Reinigen Sie den Plancha-Grill, die Grillplatte, die Fettrinne und die Verkleidung komplett.

2.

Sie können die Grillplatte auch in ein Tuch einwickeln.

3.

Legen Sie den dafür vorgesehenen Edelstahldeckel auf die Grillplatte auf.

4.

Bedecken Sie das gesamte Gerät mit der wasserdichten Schutzhülle. Bei längerer Standzeit, in der Ihr Plancha-Grill nicht benutzt wird, empfehlen wir Ihnen, diesen ins Haus zu stellen.

WIE SIE IHREN PLANCHA-GRILL WIEDER IN GEBRAUCH NEHMEN

Wir empfehlen Ihnen, den Plancha-Grill beim ersten Gebrauch zunächst mindestens eine halbe Stunde lang laufen zu lassen, ohne etwas auf die Grillplatte zu legen. Auf diese Weise werden die Brenner gereinigt und Verschmutzungen beseitigt, die sich unter Umständen während des Winters angesammelt haben. Warten Sie, bis die Grillplatte abgekühlt ist.
Ihr Plancha-Grill ist jetzt bereit für die neue Grill-Saison! Nichts wie ran an die Rezepte!