TIPPS ZUR REINIGUNG UND PFLEGE IHRES PLANCHA-GRILLS

Mit unseren Tipps ist es kein Geheimnis mehr seinen Plancha-Grill zu reinigen. Entdecken Sie unsere Reinigungstipps, abgestimmt auf jede Grillplatte und alle Bestandteile des Plancha-Grills.

REINIGUNG UND PFLEGE DER PLANCHA

Mit Wasser oder Eiswürfeln

Geben Sie etwas Wasser oder ein paar Eiswürfel auf die noch warme Grillplatte, um diese abzulöschen (Eiswürfel nur auf die gewalzte Stahlplatte oder die Edelstahlplatte). Durch den großen Temperaturunterschied ist es ein Leichtes, Fette und Essensrückstände abzuschaben. Befördern Sie diese mithilfe des Verycook-Spachtels in die Fettrinne.

Mit Essig

Essig ist ein natürliches, unschädliches Produkt. Es eignet sich optimal zum Desinfizieren sowie zur Geruchsbeseitigung und ermöglicht es Ihnen, Ablagerungen von Ihrer Grillplatte zu entfernen. Geben Sie ein wenig Essig auf die noch warme Platte und bearbeiten Sie diese mit einem Spachtel, um alle Rückstände zu entfernen. Befördern Sie die Rückstände in die Fettrinne. Da Essig geruchsneutralisierend wirkt, ist diese Methode optimal dafür geeignet, zwischen der Zubereitung grundverschiedener Speisen zu reinigen (beispielsweise Fisch und Fleisch).

Mit dem Verycook-Reinigunsspray

Sprühen Sie das Produkt gleichmäßig auf die Grillplatte. Lassen Sie es ein paar Minuten einwirken und reinigen Sie die Platte anschließend mit einer Bürste oder einem Schwamm. Wischen Sie die Platte mit einem sauberen Lappen ab und spülen Sie noch einmal mit klarem Wasser nach. Auf diese Weise entfernen Sie zuverlässig auch hartnäckige Fettflecken und eingebrannte Rückstände von Ihrem Plancha-Grill und bringen ihn wieder zum Glänzen.

Hinweise zur Auswahl der Grillplatte

Unsere Grillplatten werden in Frankreich mit Liebe hergestellt. Um eine Grillplatte auszusuchen, muss man ihre Unterschiede kennen. Die Grillplatte aus gewalztem Stahl ist qualitativ hochwertig und muss gegen Witterungseinflüsse geschützt werden, damit Sie lange Freude an ihr haben. Die Grillplatte aus emailliertem Stahl wird am häufigsten nachgefragt, da sie dank ihrer Anti-Haft-Beschichtung leicht zu reinigen und zu bedienen ist. Die Grillplatte aus Edelstahl hat eine Garantiezeit von 20 Jahren und besteht aus Profi-Material. So können Sie mit Ihrer Plancha viele legendäre Grillparties veranstalten.

Die gewalzte Stahl-Grillplatte ist die traditionelle spanische Platte.
Die emaillierte Stahl-Grillplatte ist für den Alltagsgebrauch am besten.
Die massive Edelstahlplatte ist von bester Qualität und besticht durch ihre robuste Art.

REINIGUNGS- UND PFLEGETIPPS JE NACH GRILLPLATTE

Grillplatte aus gewalztem Stahl

Öl schützt Ihren Plancha-Grill effektiv vor Rost. Ganz egal, für welche Reinigungsmethode Sie sich nach Gebrauch des Grills entscheiden. Wir empfehlen Ihnen, die Grillplatte nach jedem Reinigungsvorgang einzuölen. Falls vorhanden können Sie dazu einen Ölzerstäuber verwenden, statt das Öl direkt auf die Grillplatte zu geben. Alternativ verwenden Sie dazu ein in Öl getränktes Stück Küchenpapier.

Grillplatte aus emailliertem Stahl

Wir empfehlen Ihnen, die emaillierte Grillplatte mit Essig oder mit Wasser zu reinigen. Wir raten davon ab, die Platte mit Eiswürfeln zu reinigen, da dies die Emaillierung beschädigen könnte. Die emaillierte Grillplatte muss nicht eingeölt werden, optimaler Witterungsschutz ist auch ohne Öl garantiert.

Grillplatte aus Edelstahl

Um die Edelstahlplatte zu reinigen, sind alle Reinigungsarten geeignet. Das Verycook-Reinigungsspray reinigt die Platte bis zur Perfektion, was Ihren Plancha-Grill wieder wie neu strahlen lässt. Auch die Edelstahlplatte muss nicht nach dem Gebrauch eingeölt werden, da diese bereits dank ihrer Beschaffenheit witterungsbeständig ist.

REINIGUNG UND PFLEGE DER FETTRINNE

Mit Wasser oder Spülmittel

Die Fettrinne ist am hinteren Teil des Plancha-Grills befestigt und lässt sich leicht abnehmen. Denken Sie daran, die Fettrinne Ihres Plancha-Grills nach jedem Gebrauch zu reinigen, sobald der Grill vollständig abgekühlt ist. Sie können sie entweder von Hand oder in der Geschirrspülmaschine reinigen. Das Reinigen der Fettrinne mit einem zu starken Fettlöse- oder Reinigungsmittel, wie beispielsweise Chlorreiniger, kann unter Umständen die Lackierung beschädigen oder dazu führen, dass die Fettrinne anfällig für Rost wird.

REINIGUNG DES INNEREN

Mit fettlösendem Reiniger

Das Innengestell und die Brenner des Plancha-Grills können ohne Bedenken mit einem fettlösenden Reiniger wie Spülmittel gesäubert werden und bedürfen keiner weiteren speziellen Pflege. Die Verkleidung Ihres Plancha-Grills reinigen Sie am besten mit etwas Wasser und Seife oder mit einem Glasreiniger. Durch die hochwertige Lackierung ist die Verkleidung optimal gegen Witterung geschützt.